elfert.de · Tesla-Transformator ·

· Seitenmenü ; · Eigene Services : · Nützliches unter Linux (Debian) : · Mikrocontroller/Programmierung : · Elektronik : · Diverses : · Lustiges : · Sonstiges :


{Tesla-Transformator}
Ein Tesla-Transformator, auch als Teslaspule bezeichnet, ist ein nach seinem Erfinder Nikola Tesla benannter Resonanztransformator zur Erzeugung hochfrequenter Wechselspannung. Es dient zur Erzeugung von Hochspannung. Sein Funktionsprinzip basiert auf der Resonanz magnetisch lose gekoppelter elektrischer Schwingkreise (Luftspulen ohne Eisenkern).
Im Gegensatz zu Leistungstransformatoren, welche im Hochspannungsbereich eingesetzt werden und deren Anwendung im Bereich der elektrischen Energietechnik liegt, bewegt sich trotz hoher Momentanleistungen die mittlere Leistung von Tesla-Transformatoren im Bereich von einigen Watt bis zu einigen wenigen Kilowatt. Aufgrund der geringen Leistungen dienen sie als relativ gefahrlose Hochspannungsquelle für verschiedenartige Schauexperimente (trotzdem nesteht Lebensgefahr!). In der elektrischen Energietechnik besitzen sie keine Bedeutung.

SSTC - Solid State Tesla Coil Unter der Abkürzung SSTC (Solid State Tesla Coil) bezeichnet man in Fachkreisen eine Teslaspule, die mit einer festen Frequenz angeregt wird, die der Resonanzfrequenz ihres Reihenschwingkreises entspricht (Sekundärschwingkreis). Für gewühnlich existiert kein Primärkondensator, sondern nur eine Primärspule (hier 2 Windungen), die von einer Halb- oder Vollbrücke gespeist wird.

Eine Beschreibung des hier verwendeten Tesla-Transformators folgt.
Technische Daten (vorläufig) :

Bei unsachgemäßem Hantieren besteht Lebensgefahr
Versorgung : 24V / 5A (120W)
Ausgangsspannung : ca. 150000V (150kV)
Resonanzfrequenz : folgt
Durchmesser : 75mm
Höhe Spule : 22mm (wicklung)
Top-Load : 100mm Kugelelektrode, 50mm Toroid, 150mm Toroid

Wichtig : Auch wenn die Bilder nach Spielereien aussehen : Bei unsachgemäßem Hantieren mit Hochspannung besteht Lebensgefahr!

Erdungsmännchen (grün/gelb):
Tesla

AA-Mignon-Batterie:
Tesla

9V-Blockbatterie:
Tesla


 
· · · · © elfert.de · · Tobias Elfert · · · ·